GEMEINSAM RADFAHREN IN DER TIROLER ZUGSPITZ ARENA

Mountainbike-Tour zur Grubighütte Lermoos Tirol

UNTERWEGS MIT SPORTPARTNERN UND MOUNTAINBIKE-GUIDE

Servus an alle Bikefreunde, die gerne in der Gruppe radfahren! Ich heiße Stephan, bin 50 Jahre alt und bike in meiner Freizeit und im Urlaub leidenschaftlich gerne. Auch wenn ich mich bemühe, mein persönliches Mountainbike-Training im Alltag konsequent durchzuziehen, bezeichne ich mich doch eher als Genussbiker. Heute berichte ich dir von meiner geführten Mountainbike-Tour auf die Grubighütte Lermoos.  Ein absolut empfehlenswertes Erlebnis in der Tiroler Zugspitz Arena!

Schon früh am Morgen war klar: Dieser Tag wird perfekt für einen Ausflug mit dem Mountainbike. Das Wetter war einfach super, blauer Himmel und Sonnenschein, aber nicht zu warm. Ich hatte mein eigenes Fahrrad dabei, man kann sich aber auch Mountainbikes und E-Bikes in der Tiroler Zugspitz Arena ausleihen. Start- und Treffpunkt für die Biketour war der Parkplatz an der Talstation des Hochmoos-Express in Lermoos. Hier versammelte sich eine motivierte Gruppe, um den Grubigstein gemeinsam mit dem Bikeguide anzugehen.

Vom Parkplatz aus ging es zunächst ein kleines Stück die Hauptstraße entlang, bis wir vor dem Haus am Waldrand, den Schildern Richtung Bachtlweg folgend, rechts abbogen. Eine kleine Asphaltstraße schlängelt sich von hier steil ansteigend den Berg hinauf. Erst ging es am Waldrand entlang und dann hinein in den frischen, kühlen Wald. Dieser Teil der Mountainbiketour war steil und schweißtreibend, half aber dabei, den eigenen Rhythmus zu finden. Man fuhr in der Gruppe, aber dennoch für sich allein.
 

Aktiv Biken Light
Biken für Genießer

Drei MTB-Touren in der Tiroler Zugspitz Arena und ein Wandertag auf der Zugspitze. Für begeisterte Mountainbikefans mit Grundkenntnissen. Deine Schwerpunkte beim Mountainbiken liegen auf dem Naturgenuss und dem Spaß in der Gruppe. Du erkundest die Tiroler Zugspitz Arena mit einem Bikeguide ganz ohne Stress. An drei von fünf Tagen bist du beim Biken, an einem Tag beim Wandern unterwegs, der Mittwoch ist frei.

5 Tage ab € 395,-
Detail

GANZ SCHÖN KNACKIG: TOUR AUF DEN GRUBIGSTEIN

Nach dem ersten Waldstück erreichten wir in der Mountainbike-Gruppe die Mittelstation. Der Weg macht hier eine 180-Grad-Wendung, führt vorbei an der Brettlalm, wo Grubigsteinlift und Grubigalmbahn starten. Nur kurz war der Blick auf den Talkessel frei, dann hatte uns die Stille des Waldes wieder eingefangen. Nur die Reifen auf dem mittlerweile schottrigen Weg und der eigene Atem waren zu hören, ich war total fokussiert, fast wie in einem Tunnel.

Die Gruppe hatte sich mittlerweile ein wenig auseinandergezogen, die Serpentinen brachten meine Sportpartner wieder in Sichtweite. Die durchtrainierten Mountainbiker sah ich nur von hinten, aber einige waren doch noch gemütlicher unterwegs als ich. Fein war, dass jeder wirklich sein eigenes Tempo finden und fahren konnte. Plötzlich tauchte die Grubigalm auf, wir hatten schon mehr als die Hälfte der Bergauffahrt hinter uns gebracht! Eine kurze Trinkpause vor der Hütte, den Speicherteich vor der Alm im Blick, schon ging es auf der steilen Strecke weiter.
 

DIE BERGAUFFAHRT ZUR GRUBIGHÜTTE - EIN WADLBEISSER

Mehrmals kreuzten wir auf dem Schotterweg die Abfahrten, auf denen im Winter die Ski- und Snowboardfans talwärts wedeln. Ich habe sie selbst schon befahren und dachte ein wenig wehmütig daran, dass im Winter die Sessellifte fürs Bergaufkommen in Betrieb sind. An der Baumgrenze angekommen, die letzten Serpentinen vor Augen, eröffnete sich nun der wunderbare Blick auf die Zugspitze und die gesamte Arena. Das muss man einmal erlebt haben!

Die Sonnenterrasse der Grubighütte zog mich nun fast magisch wie von selbst nach oben – ein Radfahrer nach dem anderen kam oben an. Abklatschen mit den Ersten, Anfeuern der Nachzügler, dann gemeinsam den Moment genießen, in dem ein alkoholfreies Weißbier wie Champagner schmeckt – einfach wunderbar! Nach dem Genuss von Tiroler Gröstl und Kaiserschmarrn (ja, beides!) ging es von 2.050 Metern Seehöhe mit einem rasanten Downhill-Race hinab ins Tal.

Nach dem 15-minütigen Bergabritt standen wir erschöpft, aber glücklich im Tal und blickten noch einmal hinauf zum Grubigstein. Fazit: knackige Tour mit 1.000 Höhenmetern Auffahrt und einem lohnenden Ziel: tolle Hütte, gutes Essen, überragender Ausblick. An dieser Stelle danke ich nochmals unserem Mountainbike-Guide, der unsere Gruppe sicher und mit viel Humor geführt hat!
 

von Stephan
  • Genussbiker
  • Grubighütte
  • Mountainbike

DIE BESTEN ANGEBOTE ZUM WANDERN UND BIKEN

Du willst allein, mit deinem Partner oder dem besten Freund ein paar sportliche Urlaubstage verbringen, hast aber am meisten Spaß, wenn du Wanderungen und Biketouren in der Gruppe unternehmen kannst? Dann bist du in der Tiroler Zugspitz Arena genau richtig! Insgesamt sechs Sportprogramme in zwei Leistungsstufen – light und plus - stehen zur Wahl. Beim Wandern im Tal der Erholung bist du entweder rund um Berwang, Bichlbach oder Heiterwang am See unterwegs. Im Tal der Energie erwarten dich Wanderungen rund um Ehrwald, Lermoos und Biberwier, Biker erkunden die gesamte Sportregion.
 

Genusswanderwoche

Tal der Erholung: 4 geführte Genusswanderungen, Gehzeit jeweils 3-4 Stunden, freie Unterkunftwahl, Auffahrt mit der Zugspitz-Bahn, Einkehr.

5 Tage ab € 365,-
Detail
Sportliche Wanderwoche

Tal der Erholung: 4 geführte anspruchsvolle Bergwanderungen, Gehzeit jeweils 5-7 Stunden, freie Unterkunftwahl, Wandertour auf die Zugspitze mit Einkehr.

5 Tage ab € 395,-
Detail
Wandern und Fitness

Tal der Energie: 4 geführte Genusswanderungen und Fitness am Berg, Gehzeit jeweils 3-4 Stunden, freie Unterkunftwahl, Fahrt auf die Zugspitze und Einkehr.

5 Tage ab € 365,-
Detail
Bergwandern und Laufen

Tal der Energie: 4 anspruchsvolle Bergwanderungen, Laufkurs Gehzeit jeweils 5-7 Stunden, freie Unterkunftwahl, Wandertour auf die Zugspitze mit Einkehr.

5 Tage ab € 395,-
Detail
Biken für Genießer

Tal der Energie & Tal der Erholung: 4 sportlich-gemütliche Mountainbike-Touren, Dauer jeweils 5 Stunden, freie Unterkunftwahl, Auffahrt mit der Zugspitz-Bahn, Einkehr.

5 Tage ab € 395,-
Detail
Biken für Sportliche

Tal der Energie & Tal der Erholung: 4 Touren für routinierte Mountainbiker, Dauer jeweils 5 Stunden, freie Unterkunftwahl, Wandertour auf die Zugspitze mit Einkehr.

5 Tage ab € 435,-
Detail
next page